IT-Outsourcing

Über die Auslagerung von IT-, Verwaltungs- und Administrationsprozessen

Ein guter Service besteht darin, langfristig verfügbar und konstant zuverlässig zu sein. IT-Outsourcing bedeutet für uns, den besten Service zu ermöglichen, den ein IT-Systemhaus Unternehmen anbieten kann. Die Komplettbetreuung Ihrer IT auf lange Sicht bedeutet, dass die Systeme nicht einfach nur „am Laufen gehalten“, sondern auch kontinuierlich optimiert und weitentwickelt werden. Dahinter stehen Experten-Teams. Dahinter stehen jahrelang aufgebautes Know-How und aktuelle Lösungen, welche nur  dank Synergien verfügbar sind. Eine optimierte IT spart am Ende des Tages  Kosten, ist ein gesichertes Fundament Ihrer täglichen Arbeitsprozesse und entlastet Sie.   

Ein anderes Szenario: Sie haben bereits eine interne  IT-Abteilung oder einen Administratoren.
Sie benötigen Unterstützung, ein Backup oder spezialisierte Mitarbeiter für die Verwaltung von Teilbereichen, wie z.B. das Telefonanlagen- und Cloud-Management, Lizenzmanagement oder Software-Asset-Management. Vielleicht brauchen Sie auch nur eine temporäre Urlaubsvertretung. Hier gelten die gleichen Vorteile plus eines: Ihre Mitarbeiter profitieren von der Zusammenarbeit mit uns, können sich austauschen, während gleichzeitig der „Überblick über Ihre IT“, bei Ihren Fachkräften bleibt und nicht komplett an einen externen Dienstleister ausgelagert wird.    

IT-Outsourcing planen und umsetzen

IT-Outsourcing ist ein Thema für Sie, wenn sie mehr als 30-50 Arbeitsplätze betreuen müssen und zunehmend Ressourcen an die Verwaltung dieser Systeme verlieren. Wenn Sicherheitsthemen aufschlagen, die Kosten explodieren, Kompromisse unerwartet teuer werden und Sie eine Lösung suchen,  welche alles wieder in nachvollziehbare Relationen setzt. Unser Hauptsitz in Mittelhessen erlaubt es uns, auch räumlich sehr flexibel zu sein. Wir können Ihre Niederlassungen sowohl regional als auch deutschlandweit betreuen. 

Zu einem IT-Outsourcing Konzept gehören sämtliche Dienstleitungen unseres Hauses und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit über einen längeren Zeitraum.  Die Umstrukturierung erfolgt zunächst in Schritten, von der Bestandsaufnahme und Zieldefinition,  über die Budgetierung und Abstimmung bis hin zur Umsetzung. Wenn die Grundlagen geschaffen wurden, liegt der Fokus auf einer konstruktiven Zusammenarbeit mit regelmäßigem Feedback, passenden Abrechnungsmodellen und zuverlässigem Service.


• Eigene Infrastruktur in einem Rechenzentrum (Hessische Cloud)
• Audit bzgl. Service, IT-Sicherheit und Datenschutz möglich
• Linux, Windows, VMWare
• Infrastructure as a Service (IaaS) 

News

Kontakt

Telefon: (+49) 641 944 680

Freecall: 0800-SYLPHEN

E-Mail: info@sylphen.com

Folge Sylphen auf: