VdS 3473 - Cyber-Security für KMU

die VdS3473-Stufen
Elemente des VdS3473-Quickchecks

"Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts"

Die Richtlinie VdS 3473 hilft kleinen und mittelständigen Unternehmen ihr Sicherheits-Niveau zu erhöhen und dies gegenüber Geschäftspartnern und Versicherungen zu dokumentieren und zu bewerten. Es ist kompatibel zum BSI-Grundschutz und der ISO 27000, im Gegensatz zu diesen ist sie leicht überschaubar und pragmatisch gehalten.

Die IT-Sicherheits-Berater von Sylphen helfen ihnen

  • ein Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) aufzubauen,
  • die Richtlinie effizient durchzuarbeiten und zu dokumentieren,
  • eine pragmatische Handlungsempfehlung zu erstellen und
  • begleitet sie bei der Zertifizierung (Quick-Check, Quick-Audit, Zertifizierung).

Die typischen Projekt-Phasen

  1. Organisation der Informationssicherheit
  2. Informationssicherheits-Leitlinie
  3. Richtlinien
  4. Basisschutz
  5. kritischen Ressourcen
  6. zusätzlicher Maßnahmen

News

Kontakt

Telefon: (+49) 641 944 680

Freecall: 0800-SYLPHEN

E-Mail: info@sylphen.com

Folge Sylphen auf: